Gleichmut


Klaus sinniert über Gleichmut. Pete hört ungeduldig zu.

„Was wäre wenn durch Gleichmut sich alle Dinge lösen ließen?“.

Pete schaut Klaus ungläubig an. „Das geht nicht. Wo nur Gleichmut ist, da gibt es keine Bewegung. „.

Klaus denkt nach. „Wo Gleichmut ist, da ist keine Leidenschaft. Das mag sein. Aber wo Gleichmut ist, da ist Ruhe. Und was wenn in dieser Ruhe, dem nicht Streben, viel Kraft liegt?“

Pete rutscht auf dem Stuhl herum. „Wer ruhig ist hat keine Kraft. Da fehlt in dem Moment das Adrenalin.“, bemerkt er spöttig. Weiterlesen „Gleichmut“